Versklavte Intelligenz

„Der Mensch, der gegen Bezahlung, nicht einmal aus Rache, die gesamte Menschheit vernichten würde, ist so tief gesunken, dass er nicht länger Mensch, sondern Tier ist – ein unreines Biest, dem es egal ist, was es tötet, solange es Futter hat.

brain-770044_960_720Wenn Sie die Bedrohung durch Bomben beenden wollen, dann wachen Sie bitte auf. Die Politik starb mit Viktoria. Regierung geschieht nicht länger auf diese Weise. Sie geschieht nicht länger durch Appelle an den Menschen, sondern durch Appelle an seinen Appetit und seine Ängste. Die Welt wird jetzt durch ökonomische Gruppen kontrolliert, die Gesetze verderben und Lehrbücher umschreiben und so Sklaven schaffen. Damit jetzt irgendetwas passiert, genug, um diesen verrückten Tanz zu beenden, wird man des Menschen Stolz und Zuversicht verbessern müssen, und muss ihn lehren, dass er allein auf seinen zwei Füßen stehen kann. Die Neuerschaffung des Individuums ist alles, was verbleibt, ganz gleich, was Sie verbessern würden. Der Mensch kauft seine Lügen der Feigheit ab. Aus Angst davor, der Wahrheit ins Auge sehen, kann er seinen Tod nicht erblicken – der rasch naht, für die gesamte Menschheit. Zeigen Sie Menschen in Unternehmen, in jedem Lebensbereich, dass sie frei sein können, und Sie werden Mut für sie zurückgewinnen……“

„Wir sind heute die einzige Gruppe auf der Erde, die nicht von einem der beiden Lager oder irgendeinem Glaubensbekenntnis besessen wird. Wir dienen keinen launischen Meistern.

Einst gab es nur mich, manchmal angewidert von einer lügnerischen Presse, die es reizte, dass ich kein Sklave sein wollte. Aber heute gibt es Sie und Sie und Sie. Manchmal haben wir einen Mann oder eine Frau verloren, aber nur, weil sie nicht mutig genug waren, sich auf eine Bergspitze zu stellen und zu sagen: „Ich bin ich! Ich denke. Ich fühle. Ich bin kein Sklave. Kommt schon! Seid frei!“

Aber selbst in dieser sehr herausfordernden Zeit haben wir immer noch die meisten von uns behalten und wachsen nun zu einer Menge, deren Gemurmel die Grundsteine von Gefängnissen erschüttert.

Und wir haben Technologie gewonnen. Warum sollte ich hier Verkaufsgespräche mit Ihnen führen? Auf jedem Kontinent ist ein HGC* dabei, Leute zu Clears* zu machen. Wir haben Erfolg, warum sonst sollte die Presse erneut zu knurren anfangen? Auf der einen Seite lesen wir an den Zeitungsständen, dass eine alte Universität nun glaubt, dass sich der Intelligenzquotient ändern lässt, während am gleichen Tag eine riesige wissenschaftliche Vereinigung sagt, dass wir zu nichts nütze seien. Unsere Hände bewegen das Schicksal stark, Ihres und meines. Wir haben einen Abwärtstrend wieder nach oben gekehrt. Seien Sie daher clever und verstehen Sie, was geschieht, während wir höher steigen.

Angriffe in der Presse und an anderer Stelle werden zunehmen. Gegen mich. Gegen uns. Nein. Keine Gewalt. Einfach Entheta*. Und Geld, viel Geld wird dafür ausgegeben werden, mehr und mehr zu kreischen. Freuen Sie sich. Deren Hysterie ist der Maßstab für unseren Erfolg, nichts weniger……..“

„Oh nein. Es ist kein verrückter Traum. Die Politik ist tot. Die Wirtschaft beherrscht nun die Welt. Und wir sitzen lachend da mit der Technologie, um all ihre Knöpfe und Zaubermittel ungeschehen zu machen.

Da wir Organisationen verbessern, werden wir Menschen verbessern. Und da wir Menschen verbessern, erschaffen wir mutige Leute. Und dann blickt zuletzt der Sklave an sich herunter und sagt: „Nun, was sind das für Ketten?“, und schüttelt sie ab. Die maßgeblichen Interessengruppen der Welt haben, seit es sie gab, stets diesen einen Fehler begangen. Sie dachten, dass Bestrafung und starker Zwang alles wären, was den Menschen zum Arbeiten bringen würde. Aber der Mensch arbeitete nur so lange, wie er helfen konnte. Und als seine Güter derart pervertiert wurden, Hass und Tod zu bringen, streikte er. Bis ihm jemand – Sie und ich – seine Bereitschaft zu helfen zurückgibt, wird die Welt, wie müde Räder, zum Stehen kommen. Es ist eine Overt*-Handlung von Ihnen und mir, irgendeine Gruppe an der Macht zu lassen, die dem Menschen Freiheit verweigert, während wir das wissen, was wir wissen.

Greifen Sie daher an. Wir sind die einzigen verbliebenen Männer und Frauen auf der Erde, die keine Sklaven mehr sind. Und wir haben nun, was Wissen betrifft und zahlenmäßig, deutlich den Punkt überschritten, an dem wir ihre Ketten tragen werden.

Die Menschen, die uns am meisten brauchen, sind die Sklavenhalter. Ich glaube, um sie werden wir uns zuletzt kümmern. Das ist angebrachter.

P.S. Und jetzt wundern Sie sich mal, warum das Gemurmel zunimmt: „Scientologen sind gefährlich.“ Aber Scientology ist das einzige Spiel, bei dem alle Dynamiken* gewinnen!“                                                                                                  L. Ron Hubbard, 19. September 1960

*HGC – Hubbard Guidance Center, Hubbard-Beratungszentrum, diejenige Unterabteilung in der Technischen Abteilung einer Scientology-Kirche, die das Auditing* liefert, Abteilung 4, Unterabteilung 12.

*Auditing – die Anwendung von Scientology-Prozessen an jemanden durch einen ausgebildeten Auditor*. Die genaue Definition ist: die Tätigkeit, einem PC eine Frage zu stellen (die er verstehen und beantworten kann), eine Antwort auf diese Frage zu erhalten und ihm auf diese Antwort eine Bestätigung zu geben.

*Auditor – ein Zuhörer; jemand, der aufmerksam anhört, was Menschen zu sagen haben. Ein Auditor ist eine Person, die dafür ausgebildet ist, anderen Menschen mit der Anwendung der scientologischen Prozesse zu einer Verbesserung zu verhelfen.

*Clear – ein Thetan (die Person selbst, nicht ihr Körper oder Name, die Identität, die der einzelne IST), der wissentlich und willentlich Ursache über geistige Materie, geistige Energie, geistigen Raum und geistige Zeit sein kann im Hinblick auf die erste Dynamik (überleben für einen selbst)

*Entheta – enturbuliertes (in einen turbulenten oder aufgewühlten und durcheinandergebrachten Zustand versetzt) Theta (Denken oder Leben), bezieht sich vor allem auf Kommunikationen, die, da sie auf Lügen und Verwirrungen basieren, verleumderisch, abrupt oder zerstörerisch sind in dem Versuch, eine Person oder Gruppe zu überwältigen oder zu unterdrücken.

*Overt – eine schädliche oder gegen das Überleben gerichtete Handlung. Genauer gesagt ist es eine begangene oder unterlassene Handlung, die die Mehrzahl der Dynamiken* schädigt. Deshalb wäre die Unterlassung, etwas oder jemanden, wodurch viel Schaden angerichtet würde, nicht zu vernichten oder aufzuhalten, ein Overt. Genauso wäre Unterstützung für etwas, das die Mehrzahl der Dynamiken schädigt, auch ein Overt.

*Dynamiken – Die zentralen Antriebe eines Individuums. Sie sind von 1 bis 8 wie folgt nummeriert: 1) Überleben als Selbst; 2) Überleben durch Kinder (schließt den Geschlechtsakt mit ein); 3) Überleben durch Gruppen, einschließlich sozialer und politischer wie kommerzieller Gruppen; 4) Überleben durch die Menschheit als Ganzes; 5) Überleben durch Leben, einschließlich jeder beliebigen Spezies, Pflanzen oder Tiere; 6) Überleben durch das physikalische Universum; 7) Überleben als geistiges Wesen; 8) (geschrieben als Unendlichkeit – ∞) Überleben durch ein höchstes Wesen. Jedes Individuum überlebt für alle acht.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Vermarktung erfundener Krankheiten – Eine Dokumentation

Sind wir alle psychisch krank? Gesunde Menschen bringen kein Geld ein.

Psychopharmaka-Verschreibung: Das große Geschäft. Dies ist die Geschichte der höchst einträglichen Allianz zwischen der Psychiatrie und der Pharmaindustrie, die zu einem 80-Milliarden-Dollar-Umsatz mit Psychopharmaka geführt hat. Aber der Schein trügt. Das ist die Geschichte der profitablen Partnerschaft zwischen Psychiatrie und Drogen-Gesellschaften, die ein 80 Milliarden Psychopharmaka Drogen-Profit-Zentrum erschaffen hat.

DVD_VermarktungDiese DVD deckt den Betrug psychiatrischer Schwindel-Diagnosen auf, mittels derer sie ihre Drogen auch an „normale“ Leute zu verkaufen versucht. Und es funktioniert. Psychiater und Drogen-Gesellschaften haben einen profitablen Markt von mehr als 150.000 US-Dollar – in jeder einzelnen Minute eines jeden Tages – kreiert. Doch beim Bekanntmachen von Krankheiten, die die Illusion von weit verbreiteter Geisteskrankheit schaffen – wie sicher sind die Psychopharmaka wirklich, die von Psychiatern verschrieben werden, um diese Krankheiten zu heilen? Es ist die Geschichte des großen Geldes – Drogen, die eine 330 Milliarden US-Dollar schwere psychiatrische Industrie nähren ohne eine einzige Heilung. Die Kosten in menschlichen Belangen sind sogar noch größer – diese „Arzneimittel“ töten jedes Jahr schätzungsweise 42.000 Personen. Und die Todesrate ist steigend.

Diese DVD ist eine fesselnde Dokumentation, die mehr als 175 Interviews mit Rechtsanwälten, Experten in geistiger Gesundheit, den Familien von Opfern und denen, die überlebt haben, enthält. Diese DVD zeigt, dass unter der Maske des psychiatrischen Verabreichens von Psychopharmaka das brutale Geldmachen steckt. Diese große Eindruck hinterlassende Präsentation, die ganze zwei Jahre Herstellungszeit in Anspruch nahm, zeigt die Zerstörung, die von Psychiatern in jedem Sektor unserer Gesellschaft kreiert wird.

Erschütterndes Filmmaterial, das Psychiater in Aktion zeigt, Augen öffnende Interviews mit Experten der Medizin und bewegende Geschichten von Opfern und ihren Familien, machen dies die vollständigste Dokumentation von psychiatrischem Missbrauch, die je produziert wurde. Jede Person hat das Recht, die brutalen Fakten über die Psychiatrie, ihre Anwender und die Gefahr, die diese für unsere Kinder darstellen, zu wissen. Wie fundiert sind die Diagnosen von Psychiatern – und wie sicher sind ihre Psychopharmaka?

Diese dreiteilige Dokumentation geht der Sache auf den Grund und enthüllt die perfiden Verkaufsmaschen und die trügerische Scheinwissenschaft, die durch gefährliche und oft tödliche endende Marketingkampagnen verborgen wird.

Inhalt:

  1. Einführung
  2. Die Geschichte der Psychopharmaka
  3. „Wer ist dafür?“ – Das Diagnostische Manual der Psychiatrie
  4. Das Geschäft mit der Angst
  5. Psychopharmaka auf dem Prüfstand
  6. Korruption in den Aufsichtsbehörden?
  7. Vermarkten an Ärzte – ein einträgliches Geschäft
  8. Psychopharmaka und die Medien – eine äußerst lukrative Verbindung
  9. Die Bevölkerung im Visier
  10. Zeit für den jährlichen Psycho-Test
  11. Mein Arzt klärte mich nie darüber auf, was Psychopharmaka wirklich anrichten
  12. Sucht und Abhängigkeit – die Psychiatrie zerstört Leben
  13. Lösungen & Alternativen – was Sie tun können

„Die Psychiatrie ist wahrscheinlich die mit Abstand zerstörerischste Kraft, die in den letzten 60 Jahren auf die Gesellschaft eingewirkt hat.“

Dr. Thomas Szasz – Emeritierter Professor für Psychiatrie

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Weg zum Glücklichsein –

kleines Heft mit großer Wirkung

Wahre Freude und wahres Glücklichsein sind wertvoll.
Wer nicht überlebt, kann weder Freude haben noch glücklich sein.
Der Versuch, in einer chaotischen*, unehrlichen und allgemein unmoralischen* Gesellschaft zu überleben, ist mit Schwierigkeiten verbunden.
Jeder Einzelne und jede Gruppe streben danach, im Leben möglichst viel Freude und möglichst wenig Schmerz zu erfahren.
baby-2604853_960_720
Ihr eigenes Überleben kann durch die schlechten Handlungen anderer in Ihrer Umgebung bedroht werden.
Ihr eigenes Glück kann durch Unehrlichkeit und Fehlverhalten anderer in Unglück und Kummer verkehrt werden.
Gewiss fallen Ihnen Beispiele ein, als dies tatsächlich geschah. Solche schlechten Handlungen beeinträchtigen das eigene Überleben und mindern Ihr Glück.
Sie sind wichtig für andere Menschen. Man hört auf Sie. Sie können Einfluss auf andere ausüben. Das Glück oder Unglück weiterer Menschen, die Sie nennen könnten, ist wichtig für Sie.
Ihnen können Sie mit diesem Buch ohne allzu große Mühe helfen, zu überleben und ein glücklicheres Leben zu führen.
Zwar kann niemand für das Glück anderer Menschen garantieren, aber ihre Chancen, zu überleben und glücklich zu sein, lassen sich verbessern.
Und damit werden sich gleichzeitig auch Ihre eigenen Chancen verbessern.
Es steht in Ihrer Macht, den Weg zu einem weniger gefährlichen und glücklicheren Leben zu weisen.
*chaotisch: das Wesen oder die Eigenart völliger Unordnung oder Verwirrung aufweisend
*unmoralisch: nicht moralisch; nicht im Einklang mit gutem Verhalten; nicht das Rechte tuend; ohne jede Vorstellung von richtigem Verhalten.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Akte Scientology –

die geheimen Dokumente der Bundesregierung

Der Autor Dr. Peter Schulte war von 1998 bis 2010 der Sektenbeauftragte für das Land Tirol. Seine Tätigkeit wertet er im Rückspiegel so: »Dort ging es nur darum, vorgefasste Meinungen zu bestätigen. Man wollte Brot und Spiele. […] Irgendwann zog ich die Reißleine. Meine Selbstachtung war mir wichtiger als ein Leben voller Lügen [und ich] machte, was für einen soziologischen Feldforscher das Selbstverständlichste von der Welt ist: Ich machte mir ein eigenes Bild von der Lage.«

51+xNDVcCYL._SX430_BO1,204,203,200_In seinem soeben erschienenen Werk „Die Akte Scientology“ verrät der Sozialwissenschaftler, was bei dieser Sichtung herausgekommen ist: »Dieses Buch möchte Fakten vorstellen – erarbeitete, keine wiedergekäuten Fakten. […] Alles, was in diesem Buch recherchiert wurde, versuche ich so umfänglich wie möglich zu belegen: mit Dokumenten, Gutachten, Beschlüssen, Prozessakten, Datenmaterial und natürlich meinen eigenen Beobachtungen.«

Das Buch wendet sich an diejenigen, die sich nicht mit zwei, drei Sätzen über das Wirken von Scientology abspeisen lassen, sondern Hintergründe und Fakten wollen. Besondere Brisanz erhält es durch bisher nicht zugängliche Akten, die in jahrelangen Bemühungen aus den Behörden herausgeklagt wurden, und beweisen: Die Täuschung der Öffentlichkeit war relevanten politischen Stellen bewusst. Polizei und Strafverfolgungsbehörden gaben von Anfang an Entwarnung und sahen noch nicht einmal einen Anfangsverdacht für strafrechtliche Ermittlungen, geschweige denn für eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Dennoch wurden sie auf Weisung der Politik jahrelang zum Weitermachen angehalten.

Mit „Die Akte Scientology“ ist ein Enthüllungsbuch entstanden, das auf persönlicher Ebene berührt, oftmals sogar unter die Haut geht – und das nicht zuletzt aufgrund seiner brisanten Enthüllungen von der ersten bis zur letzten Seite spannend bleibt.

Das Buch gibt es hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Um die Wahrheit zu sagen…

Sie werden Erfolg haben, wenn Sie ehrlich vorgehen.

Beispiel: Sie übertreiben das Problem eines Kunden, weil Sie ihm dann mehr abknöpfen können. Das erhöht kurzfristig Ihr Einkommen, aber es bereitet Ihnen Schwierigkeiten. Der Kunde kann die Lüge spüren, ganz gleich, wie aufrichtig Sie sich geben. Wenn Sie erwischt werden, werden die Folgen schmerzhaft sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie die Probleme des Kunden untertreiben, verraten Sie die Sache, von der Sie wissen, dass sie wahr ist. Sie halten den Kunden davon ab, die richtige Entscheidung zu treffen. Sie fühlen sich wie ein Feigling.

ethics-2991600_960_720

Die einzige Lösung ist, dem Kunden in die Augen zu schauen und ihm ohne Umschweife die Wahrheit zu sagen. Der Kunde kann dann entsprechend handeln. Sie tun Ihren Job, auch wenn Sie an dieser Stelle nicht so viel Geld verdienen, und auch wenn die Person die Wahrheit vielleicht nicht so richtig mag.

Wenn Sie den Mut haben, Wahrheit als Wahrheit auszusprechen, werden Sie richtig mächtig. Es ist einfach, angesichts einer ehrlichen Tatsache seine Position zu halten.

Beispiel: Ihre Software macht Rechenfehler. Sie rufen Ihren Experten herbei, der darüber schaut und sagt: „Das Problem liegt beim Anwender – die Software ist ok.“ Sie ziehen den Taschenrechner raus, rechnen nach und stellen fest, dass die Software falsch liegt.

Weil Sie die Wahrheit kennen, lehnen Sie es ab, mit dem Experten zu übereinstimmen. Es spielt keine Rolle, wie gescheit der Experte oder wie unerfahren der Anwender ist. Sie WISSEN, dass die Rechnung im Programm nicht aufgeht. Sie besitzen persönliche Integrität.

Die gleiche Idee gilt, wenn es um Ihre Familie, Ehepartner oder Freunde geht. Ob Sie mit ihnen übereinstimmen oder nicht übereinstimmen, sollte alleine durch Ihre persönliche Wahrheit bestimmt werden, nicht dadurch, was SIE wollen, dass Sie sagen oder glauben.

Integrität

Integrität bedeutet, Sie sind ehrlich, verlässlich, ehrenhaft. Es bedeutet, Sie halten sich an Ihren eigenen Verhaltenskodex. Sie halten sich daran, wenn Sie mal entschieden haben, was für Sie richtig oder falsch ist.

Wenn Sie Ihre Integrität leben, werden Sie Erfolg haben. Sie sind offen und ehrlich. Das Leben ist unkompliziert und weniger stressig.

Wenn Sie sehr integer sind, lügen Sie nicht. Sie können sich selbst im Spiegel anschauen – Sie haben nichts zu verbergen.

Der beste Verhaltenskodex

Also, was ist für Sie richtig und ethisch? Wie arbeiten Sie Ihren eigenen Verhaltenskodex aus?

„Was für Sie wahr ist, ist das, was Sie selbst beobachtet haben. Und wenn Sie das verloren haben, haben Sie alles verloren.

Was ist persönliche Integrität?

Persönliche Integrität ist zu wissen, was Sie wissen und den Mut zu haben, es zu wissen und zu sagen, was Sie beobachtet haben.

Und das ist Integrität. Und es gibt keine andere Integrität.“

L. Ron Hubbard aus: Eine neue Sicht des Lebens

Niemand muss Ihnen sagen, was richtig oder falsch ist. Sie können für sich selbst entscheiden.

Zum Beispiel: Klaus mag entscheiden, dass es total in Ordnung ist, ein Glas Wein zu Mittag zu trinken. Vanessa betrachtet die gleiche Sache, und entscheidet, dass es besser ist, keinen Wein zu trinken. Beide treffen Ihre eigene Entscheidung. Beide operieren mit Integrität.

Jana mag entscheiden, dass es ein Unding ist, Geld für Urlaub auszugeben. Florian mag entscheiden, dass es ein Unding ist, einen Urlaub ausfallen zu lassen. Jeder trifft seine eigene Entscheidung darüber, was richtig und was falsch ist.

Sie werden wahrscheinlich, wie die meisten Menschen, entschieden haben, dass es falsch ist, die eigene Familie nicht zu unterstützen, einen Freund im Stich zu lassen, aus der Firma zu klauen, in der Ehe fremd zu gehen, Drogen zu nehmen usw.

Wahrscheinlich glauben Sie daran, dass es richtig ist, hart zu arbeiten, freundlich zu den Eltern zu sein, Spaß zu haben, Ihre Rechnungen zu bezahlen, die Wahrheit zu sagen, Dinge zurück zu geben, die Sie ausgeliehen haben, usw.

Sie kennen die Wahrheit, wenn Sie sie sehen. Sie bleiben Ihrer Sache treu und Ihr persönlicher Stolz wächst.

Wenn Sie Ihren Partner betrügen, verlieren beide ein wenig. Wenn Sie Ihren Ehepartner belügen, schwächen Sie Ihre Ehe. Jedes Mal wenn Sie etwas aufgeben, von dem Sie wissen, dass es wahr ist, verlieren Sie.

Nichts macht Sie unglücklicher, als „Verrat zu begehen“ und es zu versäumen, die Integrität zu wahren.

10 Vorteile eines Lebens voller Integrität

  1. Wenn Sie entscheiden, was für Sie richtig oder falsch ist und Sie danach handeln, bereuen Sie nichts.
  2. Menschen um Sie herum folgen Ihrem Beispiel und werden ehrlicher.
  3. Ihre Fähigkeit, Dinge zu beobachten, wird immer genauer. Sie können die Wahrheit unter andere Dingen immer besser erkennen.
  4. Sie müssen in Ihren Erzählungen nicht dauernd darauf achten, was Sie sagen, weil Sie nur die Wahrheit erzählen. Es ist weniger „Hirnarbeit“ notwendig.
  5. Sie können besser mit Zurückweisung und Kritik umgehen. Zum Beispiel sind Sie nicht beunruhigt, wenn jemand sagt: „Sie sind aber mal teuer!“ Sie haben keine Zweifel daran, dass Ihre Preise fair sind und dass das Problem auf der Seite der Person ist.
  6. Sie haben weniger persönliche Konflikte mit anderen, auch wenn Sie offensiv sind.
  7. Sie können Verbrechen, die gegen Sie gerichtet sind, besser bekämpfen, wenn Sie nichts zu verbergen haben.
  8. Wenn Sie einen Fehler machen, ist es einfacher, die Wahrheit zu finden, Verantwortung dafür zu übernehmen und den Weg fortzusetzen.
  9. Sie verdienen sich den Ruf einer Person mit guter Integrität. Angestellte prahlen mit ehrlichen Chefs. „Er mag vielleicht ehrlicher bezüglich der Arbeit sein, als einem lieb ist, aber er ist fair und sagt die Wahrheit!“
  10. Solche Merkwürdigkeiten, wie bestraft zu werden, Strafzettel zu bekommen oder verurteilt zu werden, nehmen stark ab.
Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Entwicklung des Totalitarismus

„Totalitarismus ist definiert als ‚von oder sich beziehend auf ein politisches Regime, dass auf der Unterordnung des Individuums dem Staat gegenüber beruht sowie auf strikter Kontrolle aller Aspekte des Lebens und der Produktionskapazität der Nation, was vor allem durch Zwangsmaßnahmen (wie Zensur und Terrorismus) erreicht wird‘.“

„Da Totalitarismus die bei weitem am meisten verabscheute und am schwierigsten loszuwerdende Regierungsform ist, sollte man sich darüber Gedanken machen, wie ein Totalitarismus sich entwickelt.“

monitoring-1305045_960_720

„Dieser Verdacht, dass die Regierung immer mehr von speziellen Interessengruppen geführt und immer weniger von allgemeinen Interessengruppen bestimmt wird, wie zum Beispiel politischen Parteien oder bekanntgemachter gesellschaftlicher Absicht, ist heute zu einem konkreten Teil der Staatsbürgerschaft geworden

Wenn Nationen anscheinend nicht von gesundem Menschenverstand geführt werden, fängt der Bürger an, den Verdacht zu hegen, dass der Regierungspolitik ‚spezielle Interessen‘ zugrunde liegen müssen. Oft hat er so Recht, dass in den meisten westlichen Nationen Patriotismus durch Zynismus ersetzt wurde, und wir lesen, dass die Zeiten des Idealismus tot sind.“

L. Ron Hubbard, Auszug aus dem Artikel „Die Entwicklung des Totalitarismus“ vom 25. November 1969, aus: „Bürgerrechte – Artikel und Essays“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verfassungswidrige Regierungen

„Vom ‚öffentlichen Staatsdiener‘ der Regierung wird in einer Demokratie erwartet, dass er vom, für und durch das Volk handelt. Aber die Öffentlichkeit sieht in ihm jemanden, der merkwürdigerweise vom Gesetz befreit und nur ein Diener spezieller Interessengruppen ist.“

„Wenn die Öffentlichkeit sich verfassungswidrigen Beamten gegenübersieht, verliert sie ihre Sicherheit. Wenn die Unsicherheit groß genug wird, schließt sie sich irgendeiner revolutionären Kraft an. Wenn weiter Unterdrückung gegen sie gerichtet wird, revoltiert sie. Geldspenden, im Bemühen, Unterstützung zu erkaufen, sind die übliche Antwort einer dieser Regierungen. Sie funktioniert nicht.“

bundestag-369049_960_720

„Aber die Demokratie, Republiken und sogar Monarchien werden weiterhin verfallen und zugrunde gehen – und den Rest von uns umbringen -, bis die Regierungsbeamten gezwungen werden, sich in all ihren Handlungen im Rahmen der Verfassung und sämtlicher Garantien der Rechte des Einzelnen zu bewegen.

Man kann nicht die monströse Unwahrheit fortbestehen lassen, dass eine Verfassung und Bill of Rights* Sicherheit und Freiheit garantieren, während die mächtigste Klasse im Land über dem Gesetz steht und in keiner Weise daran gebunden ist.

Ron Hubbard, Artikel „Verfassungswidrige Regierungen“ vom 27. Juni 1969, aus „Bürgerrechte – Artikel und Essays“

Bill of Rights* – besteht aus den ersten zehn Zusatzartikeln zur Verfassung der Vereinigten Staaten. Diese sichern den Einwohnern im Rahmen einer freien und demokratischen Gesellschaft – auf der Basis von Werten der Aufklärung – bestimmte unveräußerliche Grundrechte zu. Die Bill of Rights wurde vom amerikanischen Kongress am 25. September 1789 beschlossen und von 11 Bundesstaaten ratifiziert. Dieser Vorgang war am 15. Dezember 1791 abgeschlossen.

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen